Wikipedia im Onlinemarketing - Einsatz und Vorteile - Beitragsbild

Wiki­pe­dia im Online­mar­ke­ting: Ein­satz und Vor­teile

Wiki­pe­dia im Online­mar­ke­ting: Erfah­ren Sie, auf wel­che viel­fäl­tige Weise Sie die Enzy­klo­pä­die für Ihr Online­mar­ke­ting nut­zen kön­nen. Wiki­pe­dia in Google’s Gunst: zu Recht Wiki­pe­dia genießt selbst bei Google einen hohen Stel­len­wert. Dass bei den Such­ergeb­nis­sen fast immer als ers­tes ein Wiki­pe­­dia-Ein­­trag auf­taucht, ist jeder­mann bekannt. Zudem tau­chen auch viele Wiki­pe­­dia-Arti­kel in den Ergeb­nis­sen aus der Sprach­su­che auf. Dies ist ein…

Con­ti­nue Rea­ding

Neues Google-Update 2018 - was steckt hinter dem Algorithmuswechsel? Beitragsbild

Neu­es Goo­g­le-Update März 2018: Was steckt dahin­ter?

Neu­es Goo­g­le-Update März 2018: Alle Infos über den Algo­­­rith­­­mus-Wech­­­sel im März und was dahin­ter­ste­cken könn­te. Neu­es Goo­g­le-Update 2018 — Im März 2018 mach­te ein beson­de­res Ereig­nis die SERP´s aller grö­ße­ren Unter­neh­men zum Seis­mo­gra­phen. Wie Goo­g­les Sprach­rohr für die Web­su­che, Dan­ny Sul­li­van, über sein Twit­­­ter-Kon­to @search­li­ai­son inzwi­schen bestä­tig­te, hat es ein gro­ßes Broad-Core-Update gege­ben, wel­ches die Posi­tio­nen in den Such­ergeb­nis­sen kräf­tig durch­ein­an­der­ge­wir­belt hat. Die…

Con­ti­nue Rea­ding

Sonderformen des Marketings - von AR-Apps bis Podcasts

Von Audio-Ads bis AR-Ads: Aben­teuer Adver­ti­sing

Von Audio-Ads bis AR-Ads: Ler­nen Sie hier die erstaun­li­che Viel­falt der Mög­lich­kei­ten des Adver­ti­sings im Digi­tal­mar­ke­ting ken­nen. Von Audio-Ads bis AR-Ads: Online­­mar­ke­­ting-Son­­der­­for­­men Affi­­liate-Mar­ke­­ting Das Affi­­liate-Mar­ke­­ting ist eine Son­der­form des Online­mar­ke­tings, bei der eine Per­son gegen Bezah­lung ihre Web­seite zum Plat­zie­ren von Links zur Ver­fü­gung stellt. Diese Links füh­ren fast immer zu kom­mer­zi­el­len Sei­ten des Auf­trag­ge­bers, auf denen etwas ver­kauft wird…

Con­ti­nue Rea­ding

Praxisglossar für Google-Webmaster Beitragsbild IT-Spezialist

Online­mar­ke­ting Begriffe für Web­mas­ter

Online­­mar­ke­­ting-Begriffe für Web­mas­ter: Ergän­zen Sie ihr Fach­wis­sen mit eini­gen wich­ti­gen Digi­­tal­­mar­ke­­ting-Begrif­­fen. Bounce Rate: Die Boun­ce Rate (Absprung­ra­te) gibt Aus­kunft dar­über, wievie­le der Sei­ten­be­su­cher die Web­sei­te auf der Ein­stiegs­sei­te wie­der ver­las­sen, ohne min­des­tens eine zwei­te Sei­te auf­ge­ru­fen zu haben. CMS-Pro­­­gram­­­me: CMS-Pro­­­gram­­­me (Con­­­tent-Mana­ge­­­ment-Pro­­­gram­­­me) sind meist kos­ten­lo­se, z.T. weit ver­brei­te­te Pro­gram­me, mit denen Sei­ten ohne grö­ße­re Pro­gram­mier­kennt­nis­se nach dem Bau­kas­ten­prin­zip erstellt wer­den kön­nen.…

Con­ti­nue Rea­ding

Conversion-Optimierung - ein Überblick - Grundlagen

Con­ver­sion Rate Opti­mie­rung: Über­blick

Con­ver­sion Rate Opti­mie­rung Basic: Wie misst man Con­ver­si­ons, wie opti­miert man sie und warum sind sie so wich­tig? Con­ver­sion Rate Opti­mie­rung: Con­ver­si­ons bil­den die Grund­lage jedes Geschäfts­be­trie­bes. Die Kon­ver­si­ons­rate gehört zu den wich­tigs­ten Kenn­zah­len im E‑Business über­haupt. Doch warum wird eigent­lich um die­sen Key-Per­­for­­mance-Indi­­ka­­tor über­all so ein gro­ßer Wir­bel gemacht? Was sind Con­ver­si­ons denn über­haupt? Metho­den der Con­ver­sion Rate Opti­mie­rung im Über­blick…

Con­ti­nue Rea­ding

Trustsignale für die Website für ein besseres Google-Ranking

Mit Social Proof das Ran­king ver­bes­sern

Mit Social Proof das Ran­king ver­bes­sern: Signa­li­sie­ren Sie neben den Kun­den auch Google die Serio­si­tät Ihrer Seite durch Trust Signale. Mit Social Proof das Ran­king ver­bes­sern: Google ist ten­den­zi­ell miss­trau­isch. Die Kun­den im Netz sind es auch. Zu Recht, wenn man bedenkt, dass im Grunde jeder User Opfer von Phis­hing, Online­be­trug und ähn­li­chen Delik­ten wer­den könnte. Daher set­zen viele Online­shops auf…

Con­ti­nue Rea­ding